Skip to main content

Gartenlounge

Gartenlounge ist der Hauptbegriff unter dem die meisten Leute eine Loungeliege suchen. Wie immer sie dieses Liegeset auch nennen wollen, alle wollen das Selbe. Eine erstklassige Ausstattung mit Wiedererkennungswert für ihren Garten.

Aus welchem Material ist eine Gartenlounge?

Die meisten der heute verkauften Gartenlounge sind aus Polyrattan. Dieser Kunststoff lässt einfach zu, die Vielfalt und die Wünsche der Kunden am besten abzudecken. Die klassische Lounge besteht aus dem Rattan nachempfundenen Rattan.

Diese sehr langlebige Kunststoffmaterial hat eine hohe Witterungsbeständigkeit und glänzt durch ein erstklassiges Aussehen. Die Nachbildung unterscheidet sich vom Aussehen kaum von Originalwerkstoff.

Die Vielzahl der Farbgebungen sorgt dafür, das jeder individuell seine Gartenlounge zusammen stellen kann.

Mit dem Kauf einer Polyrattan Sitzgruppe können sie beim Kauf ihrer Gartenlounge nichts falsch machen.

Vorteile einer Gartenlounge

Die Vorteile einer Sonnenlounge sind vielfältig. Wir haben die wichtigsten hier einmal aufgeführt.

  • sehr schönes, edles Aussehen
  • schafft ein sehr schönes Gartenambiente
  • qualitativ sehr hochwertig verarbeitet
  • äußerst robust durch die massive Bauweise
  • pflegeleichtes Material
  • sehr witterungsbeständiges Material

Nachteile einer Gartenlounge

Natürlich gibt es bei einer Gartenlounge auch ein paar Nachteile. Diese muss jeder für sich abwägen und für sich feststellen ob die Vorteile oder die Nachteile überwiegen.

  • teuer in der Anschaffung
  • aus Kunststoff
  • chemisch hergestellt
  • groß und schwer – nicht geeignet für spontanes Umräumen
Angebot
XINRO 19tlg XXXL Polyrattan Gartenmöbel Lounge Sofa günstig - Lounge Möbel Lounge Set Polyrattan Rattan Garnitur Sitzgruppe - In/Outdoor - handgeflochten - mit Kissen - braun
  • Angebots - Preis gültig bis 17.10.2018 der durchgestrichene Preis entspricht dem früheren Verkäuferpreis von XINRO Modell 2018
  • XXL - Polyrattan Lounge Eck Set inkl. aller abgebildeten Kissen Kunststoffgeflecht handgeflochten und aus pflegeleichtem Polyrattan Geflecht hergestellt
  • neu und original verpackt (Model 2018) weiter verbesserte Ausführung (stabileres Gestell) Bezüge aus Polyester (können abgenommen und gewaschen werden)

Gartenlounge vom Discounter

Es gibt, gerade im Sommer, immer wieder Angebote sich beim Discounter wie Lidl, Aldi oder Ikea eine Gartenlounge kaufen. Die Preise sind etwas günstiger als bei unserem Partnershop, aber hinterfragen sie bitte warum das so ist.

Irgend etwas muss billiger produziert worden sein und diese Kostenersparnis wird an sie als Kunden weiter gegeben. Meist wird an der Qualität des Polyrattan gespart. Aber wollen sie das wirklich?

Wenn sie sich eine hochwertige Gartenlounge kaufen, ist das eine Anschaffung für einige Jahre. Da sollten sie in keinem Fall an der Qualität sparen.

Unser Tipp: Kaufen sie sich eine hochwertige Gartenlounge und geniessen sie diese über einen langen Zeitraum hinweg.

Welche Kosten muss ich bei einer Gartenlounge einplanen?

Es sollte ja klar sein, das sie eine Doppel Sonnenliege aus Polyrattan nicht für 100 Euro kaufen können. Die Anschaffungskosten für eine gute Gartenlounge beginnt bei 300 Euro.

Die Qualität dieser Sonnenliegen ist dem Preis aber absolut angemessen. Nach oben hat der Preis natürlich keine Grenze, aber mit dem Kauf einer Liegelounge zwischen 400 und 600 Euro haben sie eine sehr gute Sonnenliege erworben.

Angebot
SVITA Lugano Poly Rattan Lounge Garten-Set XXL Sofa-Set Garnitur Gartenmöbel Couch-Set (XXL, Grau)
  • Svita Poly-Rattan Couch Garnitur Lugano für den Outdoor-Bereich in Grau - Gesamtmaße: ca. 284 x 150 x 64 cm (LxBxH)
  • Breite Armlehnen - 1x Tisch: 75 x 75 x 33 cm - 2x Ecksofa: 75 x 75 x 64cm - 2x mittleres Sofa: 75 x 67 x 64 cm - 2x Hocker (Fußablage): 75 x 75 x 33 cm
  • Variable Stell-Möglichkeiten - inkl. qualitativer Kissen und 8 cm Polsterauflage (Sitzflächen) - inkl. Verbindungs-Klammern

Worauf muss ich beim Kauf einer Gartenlounge achten?

Es sind unterschiedliche Dinge zu beachten. Wir gehen im Einzelnen darauf ein.

Belastbarkeit der Gartenlounge

Die Liegelounge muss stabil sein und deutlich mehr Gewicht aushalten als eine normale Sonnenliege. Schließlich sollen ja mehrere Personen gleichzeitig darauf ihre Freizeit genießen können.

Achten sie auf einen stabilen Unterbau und eine sicheres Gesamtkonstrukt. Achten sie beim Kauf einer Gartenlounge auf die maximalen Gewichtsangaben.

Das Material Polyrattan bringt genau wie Holz die besten Voraussetzungen mit.

Sitzhöhe bzw. Liegehöhe der Gartenlounge

In jungen Jahren ist es egal wie tief sie liegen oder wie hoch sie klettern müssen um auf ihre Liege zu kommen. Planen sie beim Kauf eine Sitzhöhe von um die 50 cm ein.

Diese Höhe ist für jeden geeignet um bequem auf die Sonnenliege zu kommen. Unterschreiten sie in keinem Fall die Höhe von 35cm.

Die Länge ihrer Gartenlounge sollte mindestens 180 cm sein. Sie wollen sich ja auch vernünftig hinlegen können. Die Breite der Liegelounge sollte 140 cm nicht unterschreiten.

Je erwachsene Person werden grob 70cm geplant. Bei der Gartenlounge müssen sie als Doppel Lounge mit mindestens 2 Personen in der Breite planen.

Welches Zubehör benötigt meine Gartenlounge?

Natürlich ist eine kahle Lounge nicht schön. Sie brauchen also reichlich Zubehör. Das meiste wird beim Kauf aber bereits durch den Hersteller mit dazu gelegt.

Auf einige Feinheiten ist dann aber doch zu achten.

Kissen:

Kissen und zwar reichlich sind absolut notwendig um sich die perfekte Wohlfühloase zu bauen. Planen sie mit mindestens 3 Kissen für ihre Gartenlounge.

Die Kissen müssen mit abnehmbaren Bezügen versehen sein. Schließlich wollen sie diese ja auch mal waschen.

Sonnendach:

Ein Sonnen an der Gartenlounge gehört natürlich ebenfalls dazu. Auch diese ist im Kauf schon mit dabei. Achten sie darauf das sie sich gut entfernen lässt und ebenfalls in der Waschmaschine gereinigt werden kann.

Dieser Sonnenschutz ist eines der wichtigsten Utensilien an einer Liegelounge.

Sitzauflagen

Die Sitzauflagen sollten waschbar und schnell zu entfernen sein. Die Dicke der Sitzauflagen sollte 5cm nicht unterschreiten da sie ja bequem liegen wollen.

Nichts wäre so unangenehm als wenn das harte Unterkonstrukt von unten drückt. Die Dicke der Sitzauflagen ist also ein sehr wichtiger Punkt den sie nicht ignorieren sollten.

Fazit zur Gartenlounge:

Eine Lounge verschönert in jedem Fall ihren Garten. Schauen sie sich unsere aufgeführten Produkte an und kaufen sie diese bei Amazon.

Die dortigen Kundentests sprechen für sich. Sie sollten auf jeden Fall eine angemessene Summe für den Kauf einer Lounge einplanen, denn billig ist oftmals nicht gut.

Wer diese etwas größere Investition in das Aussehen seines Garten steckt wird über viele Jahre einen echten Blickfang besitzen und genießen dürfen.