Skip to main content

Sonnenliege klappbar

Der Klassiker, Sonnenliege klappbar , den man seit vielen Jahren in Garten finden kann, ist die klappbare Sonnenliege aus Kunststoff. Egal ob aus der ersten Generation oder als Neukauf aus dem letzten Jahr, sie stirbt nicht aus.

Am Aussehen kann es nicht unbedingt liegen, da Sonnenliegen aus Rattan oder Gartenliegen aus Holz optisch deutlich schöner sind. Woran liegt es also?

Meerweh Aluminium Sonnenliege

108,43 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
SONGMICS Sonnenliege mit Sonnendach

35,09 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ultranatura Aluminium Nizza mit Dach

78,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Lafuma Sonnenliege

139,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Vorteile einer klappbaren Sonnenliege

Der erste Vorteil ergibt sich bereits aus dem Namen. Diese Liegen kann man in wenigen Sekunden zusammen klappen und verstauen. Es muss keine Schraube gelöst werden und auch auf ein aufwendiges Auseinanderbauen wird verzichtet.

Man packt einfach beide Enden an und klappt die Sonnenliege zusammen. Der Platzbedarf ist gering und gerade bei kleinen Abstellmöglichkeiten sollte man dies in jedem Fall mit betrachten.

Die zusammenklappbaren Sonnenliegen bestehen aus Kunststoff. Dies bedeutet ein leichtes Gewicht. Gerade beim zügigen Wegräumen ist das von Vorteil. Des Weiteren sind Kunststoffliegen schnell zu säubern.

Ein feuchter Lappen genügt und schon sind sie abgewischt. Auch schlechte Witterung wie Regen oder Wind schaden einer Kunststoffliege in keinster Weise. Sie sind äußert witterungsbeständig und benötigen wenig Pflege.

Die unterschiedlichen Möglichkeiten eine Sonnenliege klappbar einzustellen ist ein weiterer Vorteil. Genau wie das Zusammenpacken ist das Aufstellen ein Kinderspiel.

Die Verstellmöglichkeiten dieser Gartenliege ist vielfältig. Sie können sie völlig flach einstellen um darauf zu liegen, oder sie stellen sie in eine Stellung bei der sie sitzen können. Dabei ersetzt diese Liege gleichzeitig den Gartenstuhl.

Ein weiterer Vorteil ist der Kostenfaktor. Im Vergleich zu Sonnenliegen aus Rattan oder Holz, ist eine klappbare Sonnenliege aus Kunststoff günstig. Selbst die qualitativ hochwertigen Modelle erhalten sie bereits unter 100 Euro.

Wenn die Qualität hierbei beachtet und mit einer Rattanliege verglichen wird ist dies schon fast ein Schnäppchen.

Blumfeldt Chilly Billy Schaukelliege

69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar

Nachteile einer Sonnenliege klappbar

Die Optik einer Kunststoffliege ist eher schlicht. Die praktischen Vorteile überwiegen bei solch einer Liege. Wer seinen Garten zu einem „Hingucker“ machen möchte ist mit einer Kunststoffliege eher schlecht beraten.

Das einfache Design ist im Gegensatz zu anderen Liegen aus Rattan oder Holz negativ zu bewerten. Dies liegt aber am Ende im Auge des Betrachters. Wer von den Vorteile überzeugt ist, wird mit diesem minimalen Nachteil auch zurecht kommen.

Sonnenliegen aus Kunststoff in klappbarer Form

Diese Liegen erhalten sie in den unterschiedlichsten Farben. Die gängigsten Farben bei dieser Liege sind schwarz, blau, grün oder zum Großteil weiß.

Es gibt natürlich auch exotische Farben, aber der große Teil aller Kunststoffliegen wird in diesem 4 Variationen verkauft.

Sonnenliege klappbar aus dem Discounter

Natürlich können sie bei Discountern wie Aldi oder Lidl ihre Sonnenliegen kaufen. Diese entsprechenden den Richtlinien und sind ebenfalls von guter Qualität.

Aber wenn sie die Einzugsgebiete dieser Firmen sehen, können sie sich vorstellen das davon hunderttausende verkauft werden.

Wer im Garten aus seine Individualismus verzichten möchte, kann seine zusammenklappbaren Sonnenliegen dort gerne kaufen. Wer aber seinen Garten oder Balkon etwas individueller gestalten möchte, sollte diese Massenproduktionen meiden.

Anbieter von Sonnenliegen klappbaren

Die bekannteste Firma ist hierbei wohl Kettler. Sie stellt seit Jahren robuste und preisgünstige Sonnenliegen aus Kunststoff her.

Des Weiteren sind die oben genannten Discounter wie Aldi und Lidl ebenfalls große Anbieter im Bereiche der zusammenklappbaren Gartenliegen.

In unserem Partnershop finden sie aber noch deutlich mehr Anbieter die ihren Geschmack mit Sicherheit treffen werden und eine individuelle Gestaltung ihres Erholungsplatzes erleichtern.

Ultranatura Schaukelliege aus Aluminium

69,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Preis einer klappbaren Sonnenliege

Sie können bereits ab knapp 25 Euro eine Sonnenliege kaufen. Diese hält mit Sicherheit auch 1-2 Jahre. Im Anschluss wird der Kunststoff spröde sein und sie werden sich eine neue kaufen müssen.

Bei einer Investition in Garten bzw. Liegemöbel sollten sie nicht nur den Sparaspekt im Auge behalten. Kaufen sie sich qualitativ hochwertig und damit langlebige Liegemöbel. Preis zwischen 80 und 120 Euro je Liegestuhl sind gut und die Lebensdauer und langfristig auch ihre Geldbörse werden es ihnen danken.

Gibt es auch klappbare Sonnenliegen aus Holz?

Ja diese gibt es natürlich. Sie sind im Gewicht etwas schwerer, aber dafür deutlich robuster und mit einer höheren Lebensdauer ausgestattet. Diese Liegen sind im Preissegment zwischen 120 und 230 Euro angesiedelt.

Dazu kommt eine Unterlage. Damit hätte sie einen Gesamtpreis von etwas über 250 Euro. Das hört sich viel an ist aber bei der Qualität angemessen. Das dabei verarbeitete Material ist meist Akazie.

Der Pflegeaufwand ist hierbei natürlich höher als bei einer Kunststoffliege.

Sonnenliege klappbar im Test

Wir haben alle Kundenrezessionen unseres Partnershop durchgearbeitet. Die meisten sind von ihrer Sonnenliege klappbar uneingeschränkt überzeugt.

Die Qualität, der Preis und die Verarbeitung ist bei allen im guten bis sehr guten Bereich. Folgen sie unseren Empfehlungen auf dieser Seite. Wir haben hier nur die besten zusammenklappbaren Sonnenliegen für sie rausgesucht.

In unserem Test haben wie die Qualität, die Optik, die Verarbeitung, den Preis und die Bewertungen von Amazonkunden mit einfließen lassen. Unsere Testergebnisse sind fair und unparteilich.